Handseife

Die Handseife mit Apfel und Bier

✅ ist mit milden Inhaltsstoffen hergestellt
✅ spendet Feuchtigkeit
✅ pflegt und nährt Deine Hände

5,90

Umsatzsteuerbefreit – Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG
Versand: 3-4 Werktage (Ausland abweichend)
zzgl. Versandkosten

Inhalt: 50-55g zum Zeitpunkt des Verpackens (10,73 - 11,8‬0/100g)
GITIN: 9120098320253

Artikelnummer: SE001 Kategorie: Schlagwörter: ,
mit Liebe handgemachte Naturkosmetik
Die Naturkosmetik von naelco ist vegan
Die Naturkosmetik von naelco beinhaltet echte Pflanzen
Die Naturkosmetik von naelco ist tierversuchsfrei
Die Naturkosmetik von naelco ist organisch

Mehr Infos zur Handseife mit Apfel und Bier

Die Handseife reinigt nicht nur Deine Hände, sondern versorgt sie mit den Vitaminen vom Apfel und vom Bier.

Gleichzeitig wird Deine Haut mit den wertvollen Inhaltsstoffen der Bio-Öle (Kokos, Sonnenblume, Rizinus und Sheabutter) gepflegt. Durch die Überfettung trocknen Deine Hände auch während dem Waschen nicht aus.

Herstellung

Alle Seifen die zu Dir dürfen werden im Kaltsiedeverfahren aus Öl, Wasser und Lauge hergestellt. Anschließend benötigen sie eine Ruhephase von 2 Monaten. Nicht nur ein guter Wein muss ruhen, auch eine Seife braucht Zeit für sich.

Denn die Lauge sorgt dafür, dass sich die Speise-Öle in Seife verwandeln und Du damit Deinen Körper reinigen kannst. Nur durch diese Reifezeit jedoch ist es möglich, dass die Lauge mild wird. Danach sind die Naturseifen eine Wohltat für Deine Körper. Ebenso entsteht Durch den Verseifungsprozess natürliches Glycerin, welches Deine Haut feucht hält.

Genauso wie in der Backstube – hier muss das Laugengebäck in den Ofen, damit wir es anschließend essen können. – Und ja es handelt sich um dieselbe Lauge.

Nach der Reifezeit wird jede einzelne Seife liebevoll von Hand in Papier eingepackt, damit der betörende Duft lange bewahrt werden kann.

Verwendung der Handseife Apfel-Bier

Mama zeigt Kind das Händewaschen mit einer Handseife als Naturkosmetik
  1. Mach die Handseife zuerst nass.
  2. Danach schäume sie in Deinen Händen gut auf.
  3. Reibe Deine Hände einige male ineinander.
  4. Entferne anschließend Schaum- und Schmutzreste mit Wasser
  5. Jetzt kannst Du fühlen wie sauber und gepflegt Deine Hände sind.
  6. Als Abschluss gönne Deinen Händen die wohltuende Pflege der Handcreme mit Sole und Lavendel.
Rufzeichen mit Blüte als Punkt als Zeichen für einen Geheimtipp wie Naturkosmetikprodukt noch verwendet werden kann

Geheimtipp: pflegend den Körper verwöhnen

Die Handseife mit Apfel und Bier pflegt nicht nur Deine Hände, sondern auch Dein Körper wird während dem Waschen genährt und gepflegt. Gleichzeitig wird Dein Körper richtig sauber. 

Denn die Seife bindet Schmutz. Durch das Wasser kannst Du danach den Schmutz ganz einfach abwaschen.

Du kannst Die Seife dazu entweder in die Dusche oder Badewanne mitnehmen. Genieße dort die herrlich sanfte Pflege.

Gehe während dem Duschen oder Baden auf Reisen und hole neue Kraft für Deinen Alltag. Indem Du Die Körperpflege zu einer Wellnessanwendung machst. So machst Du sowohl Deinem Körper, als auch Dir selbst eine Freude.

 

Inhaltsstoffe / Ingredients

Du willst genau wissen wie die Handmaske zusammengesetzt ist? Dadurch dass ich das sehr gut nachvollziehen kann, kannst Du hier die Inhaltsstoffe nachlesen.

Ebenso sage ich Dir welchen Verwendungszweck der jeweilige Rohstoffe mitbringt.

Außerdem kannst Du sowohl den Deutschen als auch den Lateinischen Begriff des Rohstoffes nachlesen. 

Die Rohstoffe mit einem * sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Während diese mit zwei ** Bestandteile natürlicher ätherischer Öle sind. 

Handseife Naturkosmetik

Kokosöl

Cocos Nucifera Oil*

Kokosöl ist wunderbar in der Körperpflege, denn es ist entzündungshemmend und zieht schnell ein. 

Dennoch eignet es sich hervorragend für trockene Haut, da es feuchtigkeitsspendend ist.

Zusätzlich verleiht es der Seife eine wunderbare Stabilität und Festigkeit, damit Du die Handseife lange genießen kannst.

Sonnenblumenöl

Helianthus Annuus Oil*

Das Sonnenblumenöl unterstützt Deine Haut bei der Wundheilung. Denn es ist antibakteriell und entzündungshemmend. Außerdem zieht es schnell ein, da es sich hier um ein trockenes Öl handelt.

Der Seife beispielsweise verleiht es eine wunderbare Milde und Sanftheit. 

Olivenöl

Olea Europaea Fruit Oil*

Olivenöl ist vor allem perfekt für eine empfindliche Haut. Warum? Weil eine empfindliche Haut oft zu wenig Fett produziert, wodurch die Verbindung zwischen den Zellen oft brüchig oder porös ist. Dadurch können Schadstoffe leichter eindringen. Das Olivenöl unterstütz die Haut diese Lücken aufzufüllen.

Quellwasser

Aqua

Wasser gehört natürlich in eine Emulsion. Warum? Weil auch unsere Zellen Wasser brauchen um nicht zusammenzufallen. Denn eine Zelle ohne Wasser, wäre wie eine Luftmatratze ohne Luft. Somit nicht wirklich nutzbar und faltig.

Für die Produkte von naelco verwende ich Quellwasser aus Österreich. Denn dieses Wasser bringt die Mineralien der Erde mit. Dadurch wird die Handmaske noch reichhaltiger an Wirkstoffen.

Lauge

Natriumhydroxid

Um die Öle zu verseifen wird Natriumhydroxid oder auch NaOH verwendet. Dieses wird zuerst in der Flüssigkeit aufgelöst und danach zu den Ölen gegeben. 

Zu Beginn ist das NaOH starkt ätzend und darf nicht in Kontakt mit der Haut kommen. Mit der Zeit und dem Verseifungsgrad wird die Lauge milder und Seife einsatzbereit.

Aus diesem Grund benötigt die Seife auch eine Ruhepause bis sie verwendet werden darf.

Bier

Bier*

Bier kennen wir für gewöhnlich nicht als Bestandteil einer Creme. Jedoch liebt die Haut das Bier. Denn die Inhaltsstoffe des Bieres können gegen Unreinheiten eingesetzt werden. Außerdem macht es die Haut samtig weich und geschmeidig. Wie? Das Bier enthält viele B-Vitamine. Vor allem B3 also Niacin. Und dieses Vitamin ist perfekt um die Haut vor oxidativem Stress und somit vor frühzeitiger Hautalterung zu schützen. Außerdem ist es hilfreich in der Kollagenproduktion.

Rizinusöl

Ricinus Communis Seed Oil*

Mit Hilfe des Rizinusöls werden die Nährstoffe tiefer in die Haut transportiert. Es ist sozusagen eine Art Taxi und regt gleichzeitig die Kollagen-Produktion an. Außerdem kann es Deiner Haut helfen die Rötungen und Hautreizungen zu reduzieren.

Sheabutter

Butyrospermum Parkii Butter*

Mit Hilfe der Sheabutter wird die Haut weich und zart. Denn sie unterstützt die Haut dabei sich zu beruhigen und eventuellen Juckreiz zu lindern.  

Die Seife wird außerdem fest, bleibt aber dennoch sehr mild und pflegend.

Zitronensäure

Citric Acid

Durch den Säureschutzmantel der Haut haben wir einen ph-Wert von ca. 5,5. Um die Naturkosmetikprodukte an diesen anzupassen, wird Zitronensäure zugefügt.

Ebenso wird dadurch die konservierende Wirkung von Kaliumsorbat gestärkt.

Apfeltinktur

Pyrus Malus Fruit Extract*

Die Wirkstoffe des Apfels werden in Weingeist extrahiert. Dadurch kann die Haut die zahlreichen Vitamine aufnehmen.

Diese sind wichtig, weil sie als Schutzschild vor schädlichen Außeneinflüssen schützen.

Außerdem schenkt der Apfel ein ebenmäßiges und glattes Hautbild.

Iriswurzelpulver

Iris Germanica Root*

Durch das Iriswurzelpulver bleibt der Duft der Seife länger bestehen.

Außerdem ist es sanft zu Haut und unterstützt sie beim Aufbau eines ebenmäßigeren Hautbildes

So kann Deine Haut mit einem frischen Teint strahlen.

Duftkomposition

Parfum*: Geraniol**; Citral**; Limonene**; Linalool**

Die Handmaske kommt mit einer harmonischen Duftkomposition aus natürlich ätherischen Bio-Ölen zu Dir. Diese Öle sind die Seelen der Pflanzen und unterstützen Deinen Geist. Daher kannst Du mit dieser inkludierten Aromatherapie, Deine Reise in Dein Innerstes antreten. Nur in Dir findest Du Deine wahren Lebenswünsche.

Bewertungen

    Schreibe die erste Bewertung für „Handseife“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Pin It on Pinterest

    Share This