natürlich verwöhnen…

  

…mit Naturkosmetik aus Bio-Rohstoffen

eine Wohltat für Dich und Deine Haut

handgemacht aus Österreich

wenig Inhaltsstoffe

nachhaltig

ergiebig

vegan

natürlich glückliche Hände – ohne Spannungsgefühl 

Handmaske Apfel-Bier-Karotte

34,90

Handseife Apfel-Bier

5,90

Handcreme Rosmarin-Schafgarbe

18,90

Die Naturkosmetik von naelco…

…ist handgemacht von Ivonne Starkmann

Ja Du hast richtig gelesen, alle Produkte werden von mir kreiert, entwickelt und produziert. Jedes einzelne Produkt wird sorgfältig abgefüllt, per Hand etikettiert oder eingepackt.

Die gesamte Naturkosmetik von naelco wird mit Liebe für Dich hergestellt. Ich denke, es darf kein Privileg sein nahrhafte Kosmetik verwenden zu können.

Mein Ziel ist es Dir Naturkosmetika zur Verfügung zu stellen, mit denen Du das Gefühl hast, Dir etwas Gutes zu tun. Das kann nur dann gelingen, wenn ich Dein Vertrauen habe. Daher will ich Dir auf dieser Seite die Produkte und auch die Inhaltsstoffe so transparent wie nur möglich erklären. 

Sollte das irgendwo nicht gelingen, dann freue ich mich von Dir zu hören oder zu lesen.

 

11 + 2 =

…ist natürlich bewusst und nachhaltig verpackt

Jedes Produkt hat die Verpackung erhalten, die es am besten schützt und welche recycelt werden kann.

Ich verwende für die Cremen einen 100% recycelbaren Airlessspender aus einer Kunststoffart. Denn dieser schützt das Produkt bestmöglich und verhindern eine Entnahme mit dem Finger. Eine Creme, welche mit dem Finger entnommen werden kann und eine milde Konservierung steht nach meiner Auffassung von Naturkosmetik im Widerspruch. 

Auf zusätzliche Überschachteln wird komplett verzichtet. Und auch das interne Büromaterial besteht aus recyceltem Papier. Welches bspw. für die Verpackung der Seifen verwendet wird.

All diese Verpackungen können, in der richtigen Tonne befindlich wieder recycelt und zu einem anderen Produkt gemacht werden.

Nur unter diesem Aspekt ist es möglich, das Beste aus der Natur zu beziehen ohne ihr zu schaden.

Wähle Deine Kategorie der natürlich veganen Naturkosmetik

Die Naturkosmetikprodukte von naelco setzten sich zusammen aus….

…den besten Bio-Ölen & Butter

pflanzliche Öle sind unserem Fettanteil der Haut besonders ähnlich, wodurch sie in der Lage sind kleinere Hautschäden auszugleichen und für eine gesunde Hautbarriere vorzusorgen.

Für die Produkte von naelco werden bspw. folgende Öle verwendet: Sonnenblumenöl, Olivenöl, Rizinusöl, Sheabutter, Kakaobutter, pflanzliche Wachse

…handgesiedetem Salz aus Österreich

Salz ist ein Muss für jedes kosmetische Produkt.

Das weiße Gold ist verantwortlich für den Feuchtigkeits- und Mineralhaushalt Deiner Haut.

Es schütz somit Deine Haut vor dem Austrocknen, da es die Feuchtigkeit in den Zellen bindet. Es ist ein wahres Anti-Aging Wunder und steht der Hyaluronsäure in nichts nach.

 

…Quellwasser aus Österreich

Dein Körper besteht zu 60-65% aus Wasser und auch Deine Haut benötigt es um gesund und munter auszusehen. Egal ob zum Reinigen, zum Pflegen oder zum Trinken…Wasser ist für Dich und Deine Haut lebensnotwendig.

Das Wasser speichert Mineralien und wertvolle Informationen, die den Produkten von naelco mitgegeben werden. Mit Verwendung der Naturkosmetik erhält Deine Haut das wertvolle Wasser.

…Vitaminen & Mineralien aus Pflanzen

Der Großteil der Vitamine und Mineralien in der Körperpflege kommen aus Bio-Obst, Bio-Gemüse, Bio-Kräuter und Bio-Blumen in Form von Öl, Alkohol oder Wasser Auszügen in die Naturkosmetik und machen diese deshalb besonders nahrhaft für Deine Haut.

Du kannst eine vegane Naturkosmetik genießen, in der nur Zutaten enthalten sind, welche aus essbaren Rohstoffen hergestellt wurden. Denn auch Deine Haut ißt mit.

Gute Nacht Gesicht – wunderschöne Träume

Gesichtscreme Sole-Lavendel

29,90

Salz-Öl Gesicht-Peeling

17,90

Gesichtsseife Sole-Lavendel

5,90

Alle Produkte sind natürlich…

…ohne Aluminium

…ohne auf Erdöl basierenden Rohstoffe

…ohne Mikroplastik

…ohne hormonell wirksame Konservierungsmittel

…ohne Tierversuche

…ohne unnötige Verpackungen wie Überschachteln

FAQ – häufig gestellte Fragen

Wieso Naturkosmetik? - Es ist doch egal was ich zum Waschen und zum Eincremen verwende!?

Deine Haut ist eine wichtige Schutzbarriere. Sie bewahrt Deinen Körper  vor schädlichen Außeneinflüssen. Wenn die Haut Schäden aufweist, können Schadstoffe über Deine Haut in Deinen Körper kommen und Ihn so schädigen. Um diesen Schutzschild aufrecht erhalten zu können, benötigt sie daher die richtigen Nährstoffe und Vitamine.

Deine Haut ißt auch – so wie Du darauf achtest, dass Du Dein Essen aus Vitaminen, Balaststoffen, den richtigen Fetten und Kohlenhydraten zusammenstellst – so muss auch das Körperpflegeprodukt zusammengestellt werden. Die Vitamine und Nährstoffe die Du ihr über Deine Waschprodukte, Cremen oder Make-Up auf Deine Haut aufträgst, nimmt Deine Haut auf. Und genau wie die Nahrung – egal ob aus dem Labor oder aus der Natur – wird auch die Körperpflege von deinem Körper verarbeitet.

Das kannst Du Dir nicht vorstellen? Hast Du schon einmal Zwiebel oder Knoblauch geschnitten? Wie lange haben Deine Hände nach den darin enthaltenen ätherischen Ölen gerochen? Bei mir dauert das meist einen Tag und unzähliges Händewaschen bis der Geruch wieder ‚verduftet‘ .

Du willst mehr über die Haut wissen? Dann lies Dir doch die Blogbeiträge über die Fakten und den Aufbau Deiner Haut durch. Ich freue mich auch, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.

Wie ist die Hygiene bei der Produktion?

Hygiene ist ein großes Thema bei der Herstellung von Kosmetika. Für den Ablauf gibt es sogar eine europaweit einheitliche Verordnung. Die GMP. Du willst mehr darüber wissen? Schau doch mal bei der AGES vorbei.

Außerdem wird jede Charge eines wasserhaltigen Produkts auf schädliche Mikroorganismen überprüft. Erst wenn die Produkte dieser Prüfung standgehalten haben, dürfen sie sich auf den Weg zu Dir machen.

Warum verwendest Du keine Glasspender für die Cremen?

Diese Frage bekomme ich oft zu hören. Jedoch gibt es 3 wirklich – nach meiner Ansicht nach – gute Gründe:

  1. Glasspender sind wirklich nur dann sinnvoll, wenn diese wiederverwendet werden, anderfalls weisen sie mehr Energieverbrauch in der Produktion und im Transport auf.
  2. Im Glasspender bleibt immer ein Rest der Creme zurück, die nicht nach oben gepumpt wird. Die Resultate:
    1. Du ärgerst Dich und denkst Dir – was für eine Verschwendung.
    2. Du stellst die Flasche auf den Kopf und wartest bis die Creme nach unten läuft, machst die Flasche auf und entnimmst die Creme mit dem Finger und schraubst die Flasche wieder zu. Und schon sind Bakterien in der Creme, die zu einem Verderb führen und Deine Haut schädigen können.
  3.  Der Airlessspender schütz das Produkt vor Luft und Schadstoffen, ist auch während der Anwendung hygienisch, kann restlos entleert werden und ist aus einer einzigen Plastikart und kann so zu 100% recycelt werden (Voraussetzung: Du wirfst ihn in die richtige Tonne 😉 )

Warum sind die Gesichtscremen in 30ml Portionen verpackt?

Die Cremetexturen sind so konzipiert, dass sie Dein Gesicht mit einem einmaligen Eincremen den gesamten Tag bzw. Nacht pflegen. Die Rezeptur ist so gestaltet, dass Dein Gesicht mit Ölen, Wasser, Vitaminen und Mineralstoffen versorgt wird. Die Cremen sind reichhaltig und ergiebig, ziehen jedoch schnell ein und beschweren Dein Gesicht nicht. Es muss also immer nur eine mini kleine Portion pro Anwendung entnommen werden und die Cremen sollen ja auch nicht aufgrund des Mindesthaltbarkeitsdatum schlecht werden.

Ist es für Dich jedoch notwendig eine größere Verpackungseinheit zu erhalten, schreib mir einfach eine Email office@naelco.com und wir besprechen Deine Situation.

Warum ist Alkohol in den Produkten?

hierfür gibt es mehrere Gründe:

  1. Alkohol ist einer der natürlichsten Konservierungsmittel, auch wenn er nicht in die Kategorie Konservierungsmittel fällt. Ohne Konservierung würde eine Creme ca. 1 Woche im Kühlschrank haltbar sein. Also könnte man sie nach der mikrobiologischen Untersuchung wegwerfen. Genau nach dieser Zeit, nach der die Creme zu Dir dürfte. Das wäre dann eher kontraproduktiv.
  2. Alkohol ist in meinen Augen für die Haut in der Konzentration, die für eine Konservierung benötigt wird absolut nicht schädlich und auch nicht austrocknend. Es ist notwendig zu unterscheiden, ob es sich um einen Alkohol handelt, welcher mit oder ohne schädlichem Vergällungsmittel verarbeitet wird. Ich verwende einen Bio-Weingeist 96% ohne schädlichem Vergällungsmittel. Warum, weil genau wegen diesem der Alkohol einen so schlechte Ruf bekommen hat.
  3. Alkohol ist ein super Träger für Vitamine aus Pflanzen wie zB in der Guten Morgen Gesichtscreme ‚Apfel-Bier-Karotte. Hier sind die Vitamine vom Apfel im Alkohol enthalten und so können sie in Dein Gesicht kommen und Deine Haut mit den ACE Vitaminen versorgen – DIE Anti-Aging Vitamine.

Guten Morgen Gesicht … ein natürlich schöner Tag

Gesichtscreme Rosmarin-Schafgarbe

24,90

Gesichtscreme Apfel-Bier-Karotte

24,90

Gesichtsseife Rosmarin-Schafgarbe

5,90

Nachhaltigkeit und die Verpackungen von naelco

Nachhaltigkeit und die Verpackungen von naelcoWir leben derzeit in einer sehr polarisierenden Zeit dem Plastik gegenüber. Einerseits wird es verteufelt und das Glas wird als heilig angesehen, andererseits ist unser Lebensstandard ohne Kunststoff, wie wir ihn derzeit...

Mottoparty: Naturkosmetik is in the house

Detailbeschreibung folgt wieder...derzeit sind diese Partys leider nicht möglich. Ich freue mich jedoch wenn ich Dich und Deine Freunde nach der derzeitigen Situation kennenlernen darf. Alles Liebe und Gute Deine Ivonne Produkte online ansehen - sicher auf...

natürlich teile ich...