Guten Morgen Gesicht Seife

Die Guten Morgen Gesicht Seife

✅ reinigt Dein Gesicht
✅ bringt Schwung in den Tag
✅ pflegt Deine Haut

5,90

Umsatzsteuerbefreit – Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG
Versand: 3-4 Werktage (Ausland abweichend)
zzgl. Versandkosten

Inhalt: 50-55g zum Zeitpunkt des Verpackens (10,73 - 11,8‬0/100g)
GITIN: 9120098320260

Artikelnummer: SE002 Kategorien: , Schlagwörter: ,
mit Liebe handgemachte Naturkosmetik
Die Naturkosmetik von naelco ist vegan
Die Naturkosmetik von naelco beinhaltet echte Pflanzen
Die Naturkosmetik von naelco ist tierversuchsfrei
Die Naturkosmetik von naelco ist organisch

Mehr Infos zur Guten Morgen Gesicht Seife

In der Nacht regeneriert sich Dein Körper indem er auch über die Haut entgiftet. Damit diese Schadstoffe beseitigt werden, ist es wichtig Dein Gesicht nach dem Aufstehen zu gründlich zu waschen. Denn nur durch eine sorgfältige Reinigung kann Deine Haut Wirkstoffe aufnehmen.

Mit der Guten Morgen Gesicht Seife mit Rosmarin und Schafgarbe reinigst Du Deine Haut zuverlässig. Außerdem weckst sie auf. Wie? Durch den Rosmarin. Dieser kurbelt Deinen Hautstoffwechsel an. So fördert er die Durchblutung, während er gleichzeitig antibakteriell und antioxidativ ist. Eine solch wunderbare Frische schenkt Dir und Deiner Haut neue Energie für den Tag.

Herstellung

Alle Seifen die zu Dir dürfen werden im Kaltsiedeverfahren aus Öl und Lauge hergestellt. Danach benötigen sie eine Ruhephase von 2 Monaten. So wie ein guter Wein, muss auch eine Seife rasten.

Die Lauge sorgt dafür, dass sich die Bio-Speise-Öle in Seife verwandeln. Damit Du Deinen Körper reinigen kannst. Nur durch diese Reifezeit ist es möglich, dass die Lauge so mild wird, dass die Seifen Deinem Körper wohltun. So wie in der Backstube – hier muss das Laugengebäck in den Ofen, damit wir es anschließend essen können. – Und ja es handelt sich um dieselbe Lauge.

Nach der Reifezeit wird jede einzelne Seife liebevoll von Hand in Papier eingepackt, damit der betörende Duft lange bewahrt werden kann.

Verwendung der Guten Morgen Gesicht Seife

Frau wäscht sich das Gesicht mit Naturkosmetikseife für einen guten Start in den Tag
  1. Mach zuerst Dein Gesicht nass.
  2. Danach halte die Seife unter das Wasser.
  3. Jetzt schäume sie in Deinen Händen gut auf.
  4. Verteile den Seifenschaum anschließend bei geschlossenen Augen in Deinem Gesicht.
  5. Reinige so gründlich jeden Millimeter Deiner Gesichtshaut.
  6. Entferne nach dem Einseifen die Schaum- und Schmutzreste mit Wasser.
  7. Fühle nun wie sauber Dein Gesicht ist.

Gerne kannst Du auch ein Tuch dazu verwenden. Schäume hier einfach die Seife in einem Tuch auf. 

Für ein Mehr an Sauberkeit. So dass auch die Poren gereinigt und dann geschlossen werden, probiere das Gesichtswasser.

Rufzeichen mit Blüte als Punkt als Zeichen für einen Geheimtipp wie Naturkosmetikprodukt noch verwendet werden kann

Geheimtipp: pflegend den Körper verwöhnen

Die Guten Morgen Gesicht Seife pflegt nicht nur Dein Gesicht. Sondern auch Dein Körper wird während dem Waschen beruhigt und mit Feuchtigkeit versorgt. Gleichzeitig wird Dein Körper richtig sauber. 

Denn die Seife bindet Schmutz. Durch das Wasser kannst Du danach den Schmutz ganz einfach abwaschen.

Du kannst Die Seife dazu entweder in die Dusche oder Badewanne mitnehmen. Genieße dort die herrlich sanfte Pflege.

Tanke während dem Duschen oder Baden neue Energie für den Alltag. Indem Du Die Körperpflege zu einer Wellnessanwendung machst. So machst Du sowohl Deinem Körper, als auch Dir selbst eine Freude.

Inhaltsstoffe / Ingredients

Du willst genau wissen wie die Guten Morgen Gesicht Seife zusammengesetzt ist? Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Daher kannst Du hier die Inhaltsstoffe nachlesen.

Ebenso sage ich Dir welchen Verwendungszweck der jeweilige Rohstoffe mitbringt.

Außerdem erfährst Du sowohl den Deutschen als auch den Lateinischen Begriff des Rohstoffes. 

Die Rohstoffe mit einem * sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese mit zwei ** sind Bestandteile natürlicher ätherischer Öle. 

Kokosöl

Cocos Nucifera Oil*

Kokosöl ist wunderbar in der Körperpflege, denn es ist entzündungshemmend und zieht schnell ein. 

Dennoch eignet es sich hervorragend für trockene Haut, da es feuchtigkeitsspendend ist.

Der Seife verleiht es eine wunderbare Stabilität und Festigkeit, damit Du die Guten Morgen Gesicht Seife lange genießen kannst.

Sonnenblumenöl

Helianthus Annuus Oil*

Das Sonnenblumenöl unterstützt Deine Haut bei der Wundheilung. Denn es ist antibakteriell und entzündungshemmend. Außerdem zieht es schnell ein, da es sich hier um ein trockenes Öl handelt.

Der Seife verleiht es eine wunderbare Milde und Sanftheit. 

Olivenöl

Olea Europaea Fruit Oil*

Olivenöl ist vor allem perfekt für eine empfindliche Haut. Warum? Weil eine empfindliche Haut oft zu wenig Fett produziert, wodurch die Verbindung zwischen den Zellen oft brüchig oder porös ist. Dadurch können Schadstoffe leichter eindringen. Das Olivenöl unterstütz die Haut diese Lücken aufzufüllen.

Quellwasser mit Schafgarbe

Aqua

Für die Produkte von naelco verwende ich Quellwasser aus Österreich. Denn dieses Wasser bringt die Mineralien der Erde mit. Dadurch wird die Guten Morgen Gesicht Seife noch reichhaltiger an Wirkstoffen.

Außerdem wird das Wasser noch um die Schafgarbe bereichert. Aufgrund der antibakteriellen, blutreinigenden und beruhigenden Inhaltsstoffe wird die Schafgarbe in der Naturheilkunde bei Entzündungen, kleinen Wunden oder Sonnenbrand verwendet.

Rizinusöl

Ricinus Communis Seed Oil*

Mit Hilfe des Rizinusöls werden die Nährstoffe tiefer in die Haut transportiert. Es ist sozusagen eine Art Taxi und regt gleichzeitig die Kollagen-Produktion an. Außerdem kann es Deiner Haut helfen die Rötungen und Hautreizungen zu reduzieren.

Lauge

Natriumhydroxid

Um die Öle zu verseifen wird Natriumhydroxid oder auch NaOH verwendet. Dieses wird in der Flüssigkeit aufgelöst und danach zu den Ölen gegeben. 

Zu Beginn ist das NaOH starkt ätzend und darf nicht in Kontakt mit der Haut kommen. Mit der Zeit und dem Verseifungsgrad wird die Lauge milder und Seife einsatzbereit.

Aus diesem Grund benötigt die Seife auch eine Ruhepause bis sie verwendet werden darf.

Sheabutter

Butyrospermum Parkii Butter*

Mit Hilfe der Sheabutter wird die Haut weich und zart. Denn sie unterstützt die Haut dabei sich zu beruhigen und eventuellen Juckreiz zu lindern.  

Die Seife wird außerdem fest, bleibt aber dennoch sehr mild und pflegend.

Salz

Sodium Chloride

Salz, auch als ‘das weiße Gold’ bezeichnet, ist einfach ein natürliches Must-Have in der Naturkosmetikproduktion. Denn es lagert sich in den Zellen ein. Dadurch kann das Wasser länger gespeichert werden. Aus diesem Grund kann das Salz auch als Natürliche Feuchtigkeitsfaktoren bezeichnet werden. Durch diese NFF bleibt die Haut länger frisch, jung und faltenfrei.

Zitronensäure

Citric Acid

Durch die Zitronensäure in der Seife, wird der Kalk von sehr hartem Wasser ein wenig reduziert. Denn kalkhaltiges Wasser, kann die Waschleistung einer Seife vermindern.

So werden die Ränder im Bad oder Waschbecken verringert. Sie ist außerdem biologisch abbaubar. Und setzt gleichzeitig den pH-Wert der Seifen ein klein wenig runter.

Duftkomposition

Parfum*: Linalool**; Geraniol**; Limonene**

Die Guten Morgen Gesicht Seife kommt mit einer harmonischen Duftkomposition aus natürlich ätherischen Bio-Ölen zu Dir. Diese Öle sind die Seelen der Pflanzen und unterstützen Deinen Geist. Daher erhältst Du mit dieser inkludierten Aromatherapie gleichzeitig einen Energieboost. So kannst Du während dieser Art des Power Naps gleichzeitig Dein Gesicht verwöhnen.

Iriswurzelpulver

Iris Germanica Root*

Durch das Iriswurzelpulver bleibt der Duft der Seife länger bestehen.

Außerdem ist es sanft zu Haut und unterstützt sie beim Aufbau eines ebenmäßigeren Hautbildes

So kann Deine Haut mit einem frischen Teint strahlen.

Guten Morgen Gesicht Seife Naturkosmetik

Bewertungen

    Schreibe die erste Bewertung für „Guten Morgen Gesicht Seife“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Pin It on Pinterest

    Share This