von | Jul 22, 2021 | Haut, Naturkosmetik | 0 Kommentare

über mich - Naturkosmetikproduzentin von naelco - Mag. Ivonne Starkmann

geschrieben von Ivonne Starkmann

Gründerin und Inhaberin von naelco skinfood

Ist eine Creme wirklich Müll?

Hallo, schön dass Du da bist. Heute will ich mit Dir der Frage nachgehen, ob eine Creme wirklich Müll ist.

Wie ich darauf komme?

In vielen Medien wird jedes Kosmetikprodukt verteufelt, welches bei den INCIs Aqua, also Wasser, an erster Stelle hat.

Es wird gesagt:

wenn Wasser an erster Stelle steht, dann ist das Produkt für den Müll.

Durch diese Aussage folgt jedoch automatisch, dass fast jede Creme für den Müll wäre. Ein solches Produkt zu erzeugen, wäre dann weder sinnvoll, noch nachhaltig.

Jedoch ist diese reißerische und pauschale Aussage für den Müll. Denn während hier die Produkte mit Wasser an erster Stelle verteufelt werden, will ein solches Unternehmen nur Deine Aufmerksamkeit. Auch die Angst lässt hier grüßen. Denn Du wirst dadurch noch mehr verunsichert, was wirklich gut ist für Deine Haut.

 

Warum diese nun falsch ist?

Weil Dein Körper aus ca. 70% Wasser besteht und auch Deine Hautzellen brauchen Wasser. Ohne Wasser bekommst Du Falten.
Stell Dir einfach mal eine Luftmatratze ohne Luft vor. Deine Haut ohne Wasser, wäre wie diese Luftmatratze ohne Luft. Sie könnte ihren Zweck nicht erfüllen.

Aber mach Dir selber ein Bild.

Probiere einfach selbst den Unterschied aus. Denn nur durch Deine eigenen Erfahrungen kannst Du ein Urteil fällen.

Mit folgenden Produkten von naelco skinfood hast Du einen direkten Vergleich:

Handcreme MeTime Naturkosmetik

Handcreme

Die Handcreme hat an erster Stelle Wasser. Ihr Zweck ist es, Deine Hände während dem Tag mehrmals zu pflegen. Sie soll auch schnell einziehen, damit Du gleich wieder mit Deiner Tätigkeit weitermachen kannst.

Handmaske Naturkosmetik

Handmaske

Mit über 50% Öl, steht dieses an erster Stelle. Sie soll die lipiden Bauteile der Haut wieder aufzubauen. Damit Risse verschwinden. Diese Handmaske braucht Zeit um in die Haut einzuziehen. Also eher für den Abend, wenn Du Deine Arbeit erledigt hast.

Johanniskrautsalbe Naturkosmetik

Johanniskrautsalbe

Eine Salbe enthält kein Wasser. Denn hier soll die angegriffene Haut unterstützt werden beim Abheilen von Narben oder leichtem Sonnenbrand zum Beispiel.

Die Johanniskrautsalbe braucht am längsten zum Einziehen.

Was ist nun eine Creme?

Im Blogbeitrag “Deine Haut ist wie eine Ziegelwand” hast Du bereits erfahren, dass die Haut aus Zellen besteht, welche mit Wasser gefüllt sind. Dieses Wasser wird durch die natürlichen Feuchtigkeitsfaktoren gebunden. Während das Öl die Zellen zusammenhält.

All das ist in einer Creme vorhanden. In der Fachsprache heißt das ‘Emulsion’.

Wasser Öl im Glas Naturkosmetik

Eine solche Emulsion ist eine Verbindung zwischen Wasser und Öl.

Um hier eine homogene Verbindung zu erzeugen, brauche ich beim Produzieren 3 Hilfsmittel.

 

    1. einen Emulgator: dieser Verbindet Wasser und Öl
    2. Wärme: Wasser und Öl müssen auf die gleiche Temperatur erhitzt werden
    3. hohe Scherraten: die Wasser und Öl Moleküle müssen ganz klein gemacht werden um sich zu verbinden.

So arbeitet der Emulgator:

Du kannst Dir den Emulgator wie einen Mediator vorstellen, er kommuniziert mit dem Wasser und dem Öl und stellt eine Verbindung zwischen beiden her. Dadurch entsteht eine Creme. 

Emulgator gezeichnet

Diese Kommunikation mit beiden Rohstoffen funktioniert, weil der Emulgator sowohl einen Teil in sich hat der das Wasser liebt.  Also hydrophil ist. Und einen Teil in sich hat, der das Öl liebt, also lipophil ist.

Als Bild kannst Du Dir das wie einen Lutscher vorstellen. – Den kennst Du sicher noch aus den Kindertagen.

Der blaue Kreis hält das Wasser und der orange Stab das Öl fest.

Arten von Emulsionen

Grundsätzlich gibt es 2 Arten von Emulsionen. Eine Wasser in Öl – Emulsion und eine Öl in Wasser – Emulsion.

Damit Du Dir das bildlich vorstellen kannst, setzen wir viele Emulgatorteilchen von oben als Bild zusammen:

Emulgator Öl in Wasser

Öl in Wasser - Emulsion

Das Bild zeigt Dir, dass die wasserliebenden Elemente des Emulgators nach außen gerichtet sind. Also die blauen Kreise. So ist auch der Wasserteil der Creme an der Oberfläche. Während die Ölteilchen sich im inneren der Creme aufhalten.

Die Ölteilchen sind somit vom Wasser umgeben. In einer solchen Emulsion ist also immer mehr Wasser als Öl.

Der Großteil der Cremen im Handel basieren auf einer Öl in Wasser – Emulsion. Wie bspw. die oben genannte Handcreme.

Emulgator Wasser in Öl

Wasser in Öl - Emulsion

Bei der Wasser in Öl – Emulsion wird das  Wasser vom Öl umschlossen. Wie das Bild zeigt, sitzt das Wassermolekül in der Mitte.

Das Ergebnis dieser Emulsionsart sind besonders reichhaltige Cremen für trockene, sehr strapazierte und schuppige Haut. Wie beispielsweise die Handmaske.

Für eine solche Emulsion wird ein spezieller Emulgator benötigt. Denn nicht alle Emulgatoren können gleich viel Wasser oder Öl halten.

Die Aussage ‘Creme welcher Müll’ ist für den Müll.

Ich hoffe, ich konnte Dir nun einen guten Überblick geben und meine Sichtweise dazu verständlich darstellen. Denn ich persönlich halte nicht sehr viel von solchen pauschalen und reißerischen Aussagen der Medien.

Leider wird es auch immer noch in Verkaufsseminaren gelehrt, dass über Angst verkauft werden kann oder soll. Nur dagegen wehre ich mich vehement. Denn niemand muss sinnlos Angst haben. Auch will ich niemanden und nichts verteufeln. Denn alles hat 2 Seiten – oder mehr. Es geht lediglich darum ob es Dir dienlich ist. 

So ist eine Creme mit mehr Wasseranteil nicht so dienlich, wenn Deine Haut beispielsweise Fettbausteine aufbauen muss. Produziert Deine Haut super viel Fett, dann reicht eine leichte, wasserhaltige Creme. 

Jeder Körper ist anders. So ist Deiner auch individuell auf Deine Lebensbedürfnisse zugeschnitten. Dein Körper ist für Dich perfekt.

Nachdem Du nun über den theoretischen Unterschied bezüglich der Emulsionsarten bescheid weißt. Und vielleicht auch schon die Unterschiede auf Deiner Haut erfahren hast. Würdest Du mit diesem Wissen die Aussage, dass eine Creme mit Wasseranteil an erster Stelle für den Müll ist unterschreiben? 

Schreib mir Deine Meinung dazu in den Kommentaren. Ich freu mich darauf.

 

Ivonne von naelco skinfood

über mich - Naturkosmetikproduzentin von naelco - Mag. Ivonne Starkmann

geschrieben von Ivonne Starkmann

Gründerin und Inhaberin von naelco skinfood

Dir gefällt was Du gerade gelesen hast?  

Ich freue mich auch, wenn Du mir einen Kommentar hinterlässt.

Du kennst jemanden, dem der Beitrag hilft, sich mit dem eigenen Körper zu verbinden? Dann schick den Beitrag um die Welt.

Mir hilfst Du damit Reichweite aufzubauen. Dafür bin ich sooo dankbar. Denn so kann ich der Welt mitteilen, welches Wunder unsere Körper sind. Das zu Hause für unsere Seelen und ein Teil der Natur.

Dein Herz will naelco skinfood folgen? Du findest mich auch hier:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel

Weitere

Deine Haut ist wie eine Ziegelwand

Deine Haut ist wie eine Ziegelwand. Das klingt so einfach. Und doch ist der Aufbau Deiner Haut so komplex. Hier erfährst Du wie Deine Haut aufgebaut ist, wer sie ist und was sie so zum Leben braucht. Denn genau wie eine Ziegelwand aus Ziegel und Mörtel besteht,...

mehr lesen

Die Lebensstory der Kosmetik

Die Lebensstory der Kosmetik ist ein wahres Auf und Ab. Sie wurde hochgelobt und ist tief gefallen. Bis hin zur Verbannung. Sie wurde eingesetzt für Machtdemonstrationen oder um schlechte Gerüche zu überdecken. Und war doch auch Teil der Medizin. Aber was fällt...

mehr lesen

Naturkosmetik – das ist doch Betrug!

Oft werde ich gefragt, warum wir einen solchen Aufwand betreiben sollen und so viel Geld für extra Naturkosmetik ausgeben sollen. Naturkosmetik - das ist doch Betrug! Es ist doch nur Geldmacherei. Nur noch so eine Modeerscheinung. Nun ja, ganz so einfach und pauschal...

mehr lesen
Folge Deinem Herz Insel

Folge Deinem Herz

Sei dabei

Melde Dich an

Werde Teil der Welt von naelco skinfood.
Einmal pro Monat erhältst Du kostenlos alle Informationen und Angebote rund um naelco skinfood

Pin It on Pinterest

Share This